Werde Bildungspädagoge für Musik

Mit der Verleihung der Comenius-Auszeichnungen för­dert die GPI pädagogisch, inhaltlich und gestalterisch herausragende digitale Bildungsmedien.

 

 

Der Schwerpunkt dieses Kurses folgt dem Prinzip „Umsetzen und dabei lernen“. Durch die vielen praktischen Anleitungen sollst Du Dein neu erworbenes Wissen sofort mit in Deine Arbeit einfließen lassen, experimentieren und so wertvolle Erfahrungen sammeln. Du gibst den Rhythmus vor. Lerne wann immer und wo immer Du möchtest. In Deinem eigenen Tempo und ohne Stress lernst Du viel effektiver. Mit Deiner Abschlussarbeit zeigst Du, dass Du ganzheitliches Lernen mit Musik schon richtig gut umsetzen kannst. Du entwickelst und beschreibst in Deiner Abschlussarbeit zwei Musikeinheiten mit Kindern und reichst sie uns ein. Zusammen mit den Musikpädagogen der Lütte Skol Musikschule beurteilen und kommentieren wir Deine Arbeit. Nach erfolgreichem Abschluss erhältst Du ein Zertifikat.

Für wen ist dieser Kurs geeignet?

Sie sind ErzieherIn/ PädagogIn und möchten in Ihrer Einrichtung mehr Musik machen? Sie brauchen Tipps für den täglichen Morgenkreis oder planen ein musikalisches Projekt? Da unser Kurs alle Bildungsbereiche mit einbezieht, ist er auch für Pädagogen geeignet,  die Musik mit Sprachförderung, Bewegung oder Gestalterischen Mitteln verbinden wollen.

 

Sie als Kitaleitung wünschen sich , dass in ihrer Einrichtung mehr Musik gemacht wird. Mit diesem Kurs können sie Ihre Erzieher online ausbilden und wir als Musikschule kommen zu vertiefenden Praxisseminaren in Ihre Einrichtung.

Was beinhaltet der Online Kurs?

 


Grundlagen - Von der Theorie zur pratischen Umsetzung
  • Verknüpfung von theoretischem und praxisnahem Fachwissen in Verbindung mit Musik
  • Entstehung der musikalischen Früherziehung – wie, weshalb, warum?
  • Sprachbildung- und Sprachförderung – ein ganzheitlicher Blick
  • Mehrsprachige Kinder in der KiTa – Musik ist eine universelle Sprache
  • Mathematische Vorläuferfähigkeiten – Musik ist auch Mathematik
  • Förderung der sozialen Kompetenz – Toleranz, Gemeinschaft und macht Mut
  • Tanz und Theater – Kreative Umsetzungsideen
  • Musikalische Einheiten im KiTa-Alltag – einfache didaktische Planung

Ganzheitliches Lernen mit Musik lebendig umsetzen
  • Spielideen mit Musik: Unterwasserwelt, Zirkus, Märchen, Reisen, Afrika und Berufe
  • Orffsche Instrumente mit verschiedenen Bildungsbereichen kombinieren
  • Einfach umzusetzende Bastelideen für den Bau einfacher Instrumente
  • Bewegungsspiele und Projektideen zur sofortigen Umsetzung

Liederbegleitung mit Instrumenten und den „Wi Wa Wackelhits“ der Lütte Skol
  • Gitarrenkurs: Kinderleicht beginnen. Zweiteiliger Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene
  • Trommelkurs für die Djembe: Einfach zu erlernbaren Grundschlägen und komplexere Rhythmen
  • Blockflötenkurs: Der Anfängerkurs ermöglicht einen spielerischen Einstieg zum Spielen einfacher Kinderlieder
  • Grundkurs Ukulele: Du lernst schnell alle Grundgriffe auf der Ukulele
  • Stimmübungen Mit den Gesangsübungen kannst Du Dich professionell einsingen und die Stimme trainieren

Mögliche Praxisseminare, die du besuchen kannst

  • Vertiefung des Instrumentarspiels ( Gitarre, Djembe, Ukulele)
  • Vertiefung zur praktischen Umsetzung von Liedern in der Kita
  • Vertiefung zum Thema Musik in der Krippe
  • Vertiefung zum Thema Sprachförderung mit Musik
  • Vertiefung zur Bewegungsförderung mit Musik
  • Vertiefung zur rhythmischen Gestaltung von Körper und Percussioninstrumenten

 


Kosten der online Fortbildung

Mit Anmeldung für den Kurs bekommst du einen Zugang , der für 1 Jahr freigeschaltet wird. Du kannst die Inhalte sooft du möchtest anschauen.

Kosten: 798,- Euro 

Praxisseminare

 

Wir finden es wichtig, dass sich die Teilnehmer austauschen können und Themen auch in der Praxis vertieft werden können. Hier bieten wir für Alle vertiefende Tagesseminare an.

Termine findest du in unserem Kalender

Kosten pro Tag: 79,- Euro

Infomaterial

 

Du brauchst mehr info?

Schreibe uns oder rufe uns an.